Unsere Ziele

Demokratie: Du bestimmst, was passiert!

„Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.“ Dieser Auszug aus dem Grundgesetz Art. 20 (2) beschreibt das Prinzip der Demokratie: die BürgerInnen bestimmen. In Deutschland wählen wir alle vier Jahre den Bundestag, wo Abgeordnete unsere Interessen vertreten – so die Theorie. In der Praxis weist dieses Prinzip Schwächen auf, da die Interessen großer Bevölkerungsteile offensichtlich vernachlässigt werden (siehe Ausgangssituation). Nun sollten wir unsere Rolle als BürgerInnen aktiv wahrnehmen und für die Zukunft unserer Demokratie Verantwortung übernehmen.

Je mehr Menschen wir als Mitglieder der opd gewinnen und je häufiger diese an Abstimmungen teilnehmen, desto größer wird unser Einfluss. Mit seriösen und transparenten Umfragetechniken generieren wir aussagekräftige Ergebnisse. Diese veröffentlichen und verbreiten wir mit dem Ziel, den Austausch zwischen Bevölkerung, Politik, Medien, Wirtschaft sowie nationalen und internationalen Organisationen zu fördern.

Information: Du weißt, worüber du abstimmst!

Wie kannst du zu einem Thema abstimmen, über das du nichts weißt? Hannah Arendt dachte hier noch weiter: „Meinungsfreiheit ist eine Farce, wenn die Information über die Tatsachen nicht garantiert ist.“ Politische Entscheidungsprozesse erfordern folglich aktuelle, differenzierte und glaubwürdige Informationen.

Wir als opd sind überzeugt, dass Bildung mündige BürgerInnen schafft, die selbstständig denken und sich trauen, ihre Meinung zu sagen. Unser Ziel: Differenzierte Informationen über Politik, Wirtschaft und Medien in der Bevölkerung verbreiten – durch Veranstaltungen, wie Vorträge, Fortbildungen, Seminare oder Workshops.

International: Du gehörst zur Menschheitsfamilie!

Der Glaube an Veränderung und an eine gerechtere Welt kennt keine Staatsgrenzen. Die opd begrüßt daher nicht nur die Gründung verwandter Organisationen im Ausland, sie hat dieses Ziel sogar in ihrer Satzung festgeschrieben.

Mitglieder der opd verstehen sich nicht nur als deutsche StaatsbürgerInnen und EuropäerInnen, sondern vor allem als Teil der Menschheitsfamilie. Wenn wir es gemeinsam schaffen, die Demokratie in Deutschland zu verbessern, dann sollten wir unsere Idee auch in andere Länder der Welt tragen. Somit unterstützt opd-deutschland die Gründung von Organisationen zum Erhalt der Demokratie in der Europäischen Union und weltweit!

Was dich noch interessieren könnte 

Fahrende Litfaßsäulen

Eine von vielen. Fahrende Litfaßsäulen wird es in naher Zukunft in jeder großen Stadt in Deutschland geben. Möchtest du auch Teil der opd Flotte werden? Meld dich bei uns und wir helfen dir mit den Druckdateien und allem Weiteren! Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Mitglied werden

Du bist neugierig? Wir laden dich zu einer persönlichen Testphase* ein, in der du im ersten Monat alle Funktionen kennen lernen, Umfragethemen einreichen und an Umfragen teilnehmen kannst! Was du dafür tun musst?
Fülle einfach den Mitgliedsantrag aus, dein Mitgliedsbeitrag wird erst am 25. des aktuellen oder des kommenden Monats** fällig.

*Du bekommst während der Open Beta und in der persönlichen Testphase keine Rückerstattung des Beitrags für die Teilnahme an Umfragen.
**Anmeldung vor dem 25. des aktuellen Monats bzw. Anmeldung nach dem 25. des kommenden Monats.

Teile diesen Beitrag

Dir gefällt dieser Artikel? Dann erzähle es weiter!

Die Menschheitsfamilie braucht Millionen aktive Menschen, um die Welt zu einem demokratischeren, friedlicheren Ort zu machen.

Leiste einen Beitrag, indem du diesen Artikel teilst!
So erfahren auch deine Freunde von der Idee gelebter Demokratie.

Teilen auf: